[ Projekt Trailbau ]

des Mountainbikevereins Radlager. In Graz!

MountainbikerInnen suchen wie Wanderer die Natur auf, um Entspannung und Erholung zu suchen und den täglichen Pflichten zu entfliehen. Leider spricht das Gesetz nur von Fußgängern, die den Wald zu Erhohlungszwecken betreten dürfen. Viele Radsportler fühlen sich durch das Gesetz diskriminiert und mit unschlüssigen Argumentationen gegen ihren Aufenthalt in der Natur konfrontiert. Einige suchen deshalb trotz Verbot Erholung abseits genehmigter Mountainbikestrecken. Spannungen sind vorprogrammiert. Diese Situation hat das Radlager im Jahre 2012 dazu bewegt, seinen Mitgliedern eine ortsnahe Trainingsmöglichkeit zu schaffen, die juristisch und sozial verträglich ist.

Hier findet ihr alles Wissenswerte über das Projekt. Eine ausführliche Projektbeschreibung, Hintergrundinfos zur rechtlichen Situation, die Ziele des Trails, das Streckenkonzept, sowie Termine, Neuigkeiten, Berichte, ein Forum, Berichte anderer, Wiki für eh alles udgl.

Euer Trailbau – Team!

News

Warum heist der Enzi-Trail, Enzi-Trail ?

Die Frage nach der Namensgebung des hoch frequentierten, unter legalen Rahmenbedingungen, von uns selbst gebauten Mounatinbiketrail in der Nähe von Graz auf der Platte bedarf definitiv einer Antwort!

Der Enzi-Trail wurde nach dem verstorbenen Mountainbiker Johannes Enzi, Freund und Radlager Vereinsmitglied benannt. Wie kam es dazu?.

An dem denkwürdigen Datum 04.04.14 bei unserer Kickoff Veranstaltung in Graz wurde wie angekündigt auch ein Name für unseren neuen selbstgebauten Trail gesucht. Viele Namensvorschläge wurden eingereicht. Bei der Abstimmung hat der “Enzi-Trail” klar gewonnen. Was oder besser wer genau steckt hinter diesem Namen?

Wer war Johannes Enzi ?

Johannes Enzi weilt leider seit 2011 nach einem viel zu kurzen Leben von 30 Jahren nicht mehr unter uns!

Johannes Enzi war ein sehr motivierter und talentierter Mountainbiker, der innerhalb von zwei Jahren die MTB-Techniken lernte, perfektionierte und plötzlich den meisten um die Ohren fuhr. Wir waren alle sehr beeindruckt und teilweise sehr neidisch. Nach dem Umstieg von Hardtail auf Enduro Fully konnte ihn kein noch so schwieriger Trail mehr bremsen. Seine Spezialitäten waren schweres technisches Gelände mit Spitzkehren, extreme Nosewheelies, er wiederholte jede technisch schwierige Stelle so oft bis er es geschafft hatte. Zusätzlich war er ein sehr hilfsbereiter und extrem bescheidener Mensch, ein sehr guter Freund.

Wir freuen uns sehr, dass sein Name nun in diesem so großen und weit bekanntem Projekt, dem Enzi-Trail, weiterlebt.

1_johannes

————————————————————————————————————————————————————————————–

Als Erinnerung an Johannes Enzi haben wir ein paar ausgewählte Fotos aus seinem Leben als Mountainbiker zusammengesucht.

dsc_6533 dsc_6548 dsc_6570 dscf2368 dscf2364 img_0021 img_0036 img_0850 img_0880 img_0913 img_1095 img_1192 img_1272 img_1278-kopie img_1581 img_1602 img_8816 img_1749 img_9091 img_9112 img_9204 img_9305 img_9323 img_9349 johannes-im-winter-bike-tragen johannes3 johannes1

————————————————————————————————————————————————————————————–

Unter folgenden Link findet ihr alle Fotogeschichten auf der Radlager Homepage bei denen Johannes dabei war:
https://radlager-mtb.at/tag/johannes/

————————————————————————————————————————————————————————————–

Außerdem hat Johannes auch selbst 2 beeindruckende Mountainbikevideos produziert bei denen er natürlich auch selbst bikend sein Können zeigt. Hier seine Videos mit seiner unglaublichen Fahrtechnik, Motivation und Spaß bei der Sache.

————————————————————————————————————————————————————————————–

Erstes selbst produziertes Video von Johannes Enzi: Mountainbiken in der Nähe von Graz

Video 1 von und mit Johannes Enzi auf Vimeo:

Video 1 von und mit Johannes Enzi auf MTB-News:

————————————————————————————————————————————————————————————–
Zweites selbst produziertes Video von Johannes Enzi: Mountainbiken in Bad Gastein

Video 2 von und mit Johannes Enzi auf Vimeo:

Video ” von und mit Johannes Enzi auf MTB News:


Der Trail hat einen Namen

Aus 45 Einreichungen wurden 10 fürs die Abstimmung ausgewählt (jaja die Zensur). Die Abstimmung war etwas ruckelig (iPhones als Applausometer sind halt doch nicht so gut) aber dennoch spannend. Vorschläge wie “The First”, “The Trail Next Door” und “Der Dürrmeister” mussten sich geschlagen geben.

Der Gewinner ist: Enzi-Trail.

Wir danken allen Einreichern und Einreichungen, entschuldigen uns für die teils dringend nötige Zensur und gratulieren dem Gewinner recht herzlich zu seinem Triko!


Trailbau Namensfindungskontest

Im Rahmen des Seasonkickoffs des Radlagers werden wir einen Namen für den werdenden Trail finden. Da brauchen wir allerdings eure Hilfe.

Die Einreichungen werden beim Kickoff in eine Box wandern. Wir werden die Einrechungen dann zum lautstarken Voting verlesen und mit Hilfe eines hochprofessionellen SmartPhone-Applausometers den Gewinner und zukünftigen Namen des Trails bestimmen.

Derjenige, der den Gewinnernamen eingereicht hat, erhält als Dankeschön ein Bikeleiberl oder Bikeshorts aus der für den Frühjahr geplanten Radlager Vereinsdress geschenkt.

So, jetzt habt ihr 2 Wochen Bedenkzeit. Namen einfallen lassen, merken, und beim Kickoff auf einen Zettel schreiben und schon seid ihr dabei. Wir freuen uns auf zahlreiche Einreichungen!

euer Trailbau Orga-Team!


alle anzeigen

Neueste Blogeinträge

Werkzeug für Trailbau - gesponsert von Swietelsky
vorschaubildMit Stolz dürfen wir euch das neue Werkzeug für den Trailbau präsentieren. Bei diesem Sortiment bleibt kein Wunsch offen. Jetzt liegt es an uns dieses richtig einzusetzen! Unser langjähriger Sponsor, die Baugesellschaft Swietelsky, Zweigstelle Klagenfurt, legt nicht nur Wert auf … Weiterlesen »

Radlager Season Kickoff Party 2014 im Axolotl
kickoffaxolotl-vorschauAm 4.4. war es wieder so weit und wir haben die neue Saison offiziell eingeläutet. Im Axolotl in der Nibelungengasse haben wir unser alljähriges Season Kickoff veranstaltet. Nachdem im vorhinein eine kurze aber knackige Vereinssitzung abgehalten wurde, trudelten um kurz … Weiterlesen »

Es wird gebaut und gebaut...
vorschauZuerst wird geschaut… …und dann gebaut! Und wieder gibts ein Teilstück das sich sehen und befahren lassen kann: Danke den fleißigen Helfern!  Weiterlesen »

1000 Stück Flyer
vorschaubildEine große Schachtel. Eine schwere Schachtel. 1000 Stück. Von dem: Hier ein paar Impressionen…Weiterlesen »

Ein erholsamer Sonntag - mit Schaufel und Schweiß
img_7007_vorschaubild_0Nachdem der winterliche frost endlich endgültig in die flucht geschlagen wurde und der Frühling sich schon langsam ankündigt, verzeichnet – wie jedes jahr – auch die Lust auf´s biken einen stark exponentiellen Zuwachs. Getrieben von dieser unbändigen Zweiradeuphorie und dem … Weiterlesen »

alle anzeigen

Termine demnächst

Keine Veranstaltungen